Heilschlamm stellen Ausbrüche von Schlammvulkanen, Torfablagerungen von Sümpfen, Sedimenten verschiedener Stauseen und anderer natürlicher Formationen dar, die aus Wasser, organischen und mineralischen Substanzen bestehen. Heilschlämme haben eine gleichmäßige Konsistenz, eine fein verteilte Struktur und sind in der Regel fettig. Aufgrund ihrer Eigenschaften können sie für lokale Anwendungen in heißem Zustand eingesetzt werden Schlammtherapiesowie in Form von Badewannen.

Heilschlamm ist das Ergebnis komplexer Prozesse, die viele Jahre dauern. Das Material für sie ist Wasser, Partikel anorganischer und organischer Zusammensetzung, organische Substanzen, mineralische Partikel. Unter dem Einfluss von Mikroorganismen kommt es zur Schmutzbildung, die Anzahl solcher Mikroorganismen kann 1 Milliarde pro Gramm Trockenschlamm überschreiten.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Heilschlamm

Kontraindikationen für die Schlammtherapie haben verschiedene Ursachen. Blutung, Tumoren, Tuberkulose in aktiver Form ein beliebiger Begriff der Schwangerschaft, Kraftverlust und extreme Erschöpfung des Körpers, Angina pectoris, Herzanomalien, Mitralklappen Stenoseausgedrückt ArterioskleroseFlackern Arrhythmie.

Indikationen für die Verwendung von Heilschlamm:

  • Verdauungskrankheiten: Magengeschwürgastritis, Kolitis usw.
  • Erkrankungen des weiblichen und männlichen Genitalbereichs: Peritoneum- und Beckenfaserentzündung, Perimetritis, ProstatitisMenstruationsstörungen usw.
  • Stoffwechselerkrankungen.
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates, chronische Gelenkerkrankungen, Kontrakturen, Folgen von Verletzungen.
  • Erkrankungen des Nervensystems: chronisch, subakut, anderer Natur.
  • Erkrankungen der Brusthöhle.
  • Gefäßerkrankungen.

Die Regeln für die Verwendung von Heilschlamm

  • Die Anwendung medizinischer Verfahren ist eine hochaktive Behandlungsmethode, daher ist ihre Anwendung ohne ärztliche Empfehlung höchst unerwünscht.
  • Die beste Zeit für eine Schlammtherapie ist nach einem leichten Frühstück oder frühestens anderthalb Stunden nach dem Mittagessen.
  • Bei Reizungen oder Abrieb wird empfohlen, diese vor und nach dem Eingriff mit Vaseline zu schmieren.
  • Bei Sonnenbrand und anderen Verbrennungen ist es besser, die Schlammbehandlung auszusetzen, bis die Haut vollständig wiederhergestellt ist.
  • Während des Eingriffs ist es notwendig, eine bequeme Position einzunehmen, ohne Verspannungen im Körper zu liegen.
  • Wenn Sie während des Eingriffs einen schnellen Herzschlag, Schwindel, Übelkeit, Kurzatmigkeit und andere Anzeichen von Unwohlsein verspüren, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.
  • Nach der Schlammtherapie sollte das Duschen mindestens 5 Minuten dauern, um eine Überhitzung durch Schlammexposition zu vermeiden. Besondere Aufmerksamkeit sollte den empfindlichsten Bereichen des Körpers gewidmet werden.
  • Nach der Schlammtherapie muss trocken gewischt werden.
  • Ruhe in einer ruhigen Umgebung sollte mindestens 15-20 Minuten dauern.
  • Wenn Sie unangenehme Empfindungen wie Juckreiz und trockene Haut verspüren, müssen Sie sofort mit Seife duschen.
  • Wenn sich der Gesundheitszustand im Verlauf der Eingriffe nur zu verschlechtern begann, muss unbedingt der behandelnde Arzt um Hilfe gebeten werden.
  • Während der Schlammtherapie ist das Trinken von Alkohol strengstens untersagt.

Sehen Sie sich das Video an: "Der Heilschlamm vom Mar Menor ein Wunder der Natur!" (April 2020).

Beliebte Beiträge

Kategorie Medizinisches Wörterbuch, Nächster Artikel

Nägelkauen ist eine gute Angewohnheit?
Medizinische Nachrichten

Nägelkauen ist eine gute Angewohnheit?

Eine unangenehme Angewohnheit, ständig in die Nägel zu beißen, kann sich positiv auf den Körper auswirken. Laut Wissenschaftlern aus Kanada kann es sich positiv auf den Zustand des Immunsystems auswirken. Kanadische Forscher untersuchten die schädlichen Gewohnheiten von Kindern - wie das Saugen an Fingern und Nägeln - und kamen zu dem Schluss, dass sie sich positiv auf die Gesundheit des Babys auswirken können.
Weiterlesen
Wissenschaftler sagen, Übergewicht kommt nicht von Zucker
Medizinische Nachrichten

Wissenschaftler sagen, Übergewicht kommt nicht von Zucker

Die meisten Menschen sind sich sicher, dass das gefährlichste Produkt in Bezug auf Gewichtszunahme Zucker und Gerichte ist, die es enthalten. Dieser Glaube wurde jedoch kürzlich von Mitarbeitern der Chinesischen Akademie der Wissenschaften widerlegt, die diese Theorie experimentell untersuchten. Die an dem Experiment beteiligten Laborratten, die in Gruppen eingeteilt waren, und deren Vertreter wurden nach den Prinzipien von 29 verschiedenen Diäten gefüttert.
Weiterlesen
Der russische Präsident hat das Gesetz über die strafrechtliche Verantwortlichkeit für den Verkauf von Alkohol an Kinder gebilligt
Medizinische Nachrichten

Der russische Präsident hat das Gesetz über die strafrechtliche Verantwortlichkeit für den Verkauf von Alkohol an Kinder gebilligt

Der russische Präsident hat ein neues Gesetz verabschiedet, wonach Verkäufer von alkoholischen Produkten, die sie an Personen unter 18 Jahren verkaufen, vor dem Gesetz antworten werden. Laut dem Pressedienst von Dmitri Medwedew kann der Verkauf von Alkohol an Kinder nach dem neuen Gesetz zu einer Geldstrafe für einen Unternehmer führen, wenn die Tatsache des Verstoßes zum ersten Mal festgestellt wurde.
Weiterlesen