Medizinische Nachrichten

Stammzellen zur Unterstützung der Transplantation

Amerikanische Wissenschaftler haben eine alternative Methode vorgeschlagen, um eine Ablehnung durch den Körper zu vermeiden inkompatible Transplantationsorgane. Wenn früher bei der Durchführung solcher Operationen Mittel verwendet wurden, die unterdrücken ImmunitätJetzt hoffen die Ärzte, dass sie zugunsten der Verwendung aufgegeben werden können Stammzellen. Die Tests der neuen Methode wurden von Experten unter Anleitung von Joseph Leventhal, einem Wissenschaftler am Chicago Memorial Hospital, durchgeführt. Die Zeitschrift Science Translational Medicine hat bereits Informationen über die neue Entwicklung ausgetauscht.

In der Medizin wird heute aktiv Medizin eingesetzt, die das Funktionieren des Immunsystems aktiv unterdrückt, was die Prävention sicherstellt Ablehnung Spenderorgan. Patienten durch Transplantationmüssen Sie diese Medikamente Ihr ganzes Leben lang einnehmen. Es gibt oft viele Nebenwirkungen, die mit der Einnahme dieser Medikamente verbunden sind, wie z Diabetes mellitus und arterielle Hypertonie, z.B. Daher begannen Experten mit der aktiven Suche nach einem Medikament, mit dem Sie die immunsuppressive Therapie abbrechen können.

Um an der neuen Studie teilzunehmen, wählte Dr. Leventhal zusammen mit seinen Kollegen Patienten aus, die bald eine Nierentransplantation benötigen, die hinsichtlich der immunologischen Parameter nicht für den Empfänger geeignet ist. Zusammen mit den Organen wurden die Studienteilnehmer implantiert hämatopoetische Stammzellen Spender. Aus diesen Zellen werden alle Blutzellen gebildet, einschließlich der Immunzellen. Wissenschaftler versuchten auf diese Weise, die Immunität des Empfängerorgans zu verändern und eine Abstoßung der Nieren zu verhindern. Erfahrungsgemäß war mehr als die Hälfte der Patienten in der Lage, Medikamente abzulehnen. Die Wissenschaftler verwendeten zuerst Spenderstammzellen, um eine unpassende Niere zu transplantieren. Ihrer Meinung nach kann diese Technik in Zukunft zur Transplantation anderer immunologisch inkompatibler Organe eingesetzt werden.

Beliebte Beiträge

Kategorie Medizinische Nachrichten, Nächster Artikel

Dichlothiazid
Medikamente

Dichlothiazid

Zusammensetzung In 1 Tablette Hydrochlorothiazid 25 mg oder 100 mg. Freisetzungsform Tabletten 100 mg und 25 mg. Pharmakologische Wirkung Diuretikum. Pharmakodynamik und Pharmakokinetik Pharmakodynamik Dichlothiazid bezeichnet Arzneimittel, die den Wasser-Salz-Metabolismus beeinflussen. Es ist ein Thiaziddiuretikum mit mittlerer Wirksamkeit.
Weiterlesen
Prozac
Medikamente

Prozac

Zusammensetzung Eine Kapsel enthält 20 mg Fluoxetin (in Form von Hydrochlorid). Als Hilfsstoffe wurden Stärke und Dimethicon verwendet, und die Kapselhülle enthält patentierte blaue Farbstoffe, Cyan V und Eisenoxidgelb, Titandioxid, Gelatine, Identifizierungsdruck mit Lebensmitteltinte.
Weiterlesen
Kondilin
Medikamente

Kondilin

Die Zusammensetzung von 1 ml Lösung zur äußerlichen Anwendung enthält: 5 mg Podophyllotoxin - den Wirkstoff. Hilfsstoffe: 735 mg - Ethanol; 7,79 mg - Natriumlactat; 51,67 mg Milchsäure; 30,6 mg gereinigtes Wasser. Freigabeformular Lösung zur weiteren äußerlichen Anwendung. Die Packung enthält eine Flasche Lösung mit Applikatoren.
Weiterlesen
Ketoconazol
Medikamente

Ketoconazol

Zusammensetzung In 1 Gramm Ketoconazol-Creme sind 200 mg des gleichnamigen Arzneimittels enthalten. Zusätzliche Substanzen: Labrafil M, Emulsir 61, Nipagin, flüssiges Paraffin, Wasser. In der Zusammensetzung eines Zäpfchens enthält Ketoconazol 200 mg des gleichnamigen Arzneimittels. Zusätzliche Substanzen: halbsynthetische Glyceride (um eine Gesamtkerzenmasse von 2000 mg zu erhalten), Butylhydroxyanisol.
Weiterlesen