Medikamente

Sagenit

Zusammensetzung

Eine Tablette Sagenit enthält 100 mg Dikaliumdihydratmesodiethylethylendibenzolsulfonat.

Zusätzliche Substanzen: Stearinsäure, Stärke, mikrokristalline Cellulose.

Formular freigeben

Weiße Tabletten haben eine flache Form.

10 Tabletten in Konturverpackung; eine oder drei Packungen in einer Packung Pappe.

Pharmakologische Wirkung

Anti-WechseljahreAktion.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Es bezieht sich auf antiklimakterielle Medikamente. Beteiligt sich an der Erzeugung von negativen und positiven Rückkopplungen im Ovar-Hypophysen-Hypothalamus-System, wirkt sich stabilisierend auf die Gonadotropiefunktion und das hypothalamische Zentrum aus. Es hat keine östrogene Wirkung auf Zielgewebe und -organe. Stimuliert die Uteruskontraktionen, aktiviert die Plazentadurchblutung. Fördert die Konzentration Beta-Lipoproteinein Bluterhöht die Handlungsempfindlichkeit der Zellen Insulin.

Indikationen zur Verwendung

Behandlung Wechseljahres-Syndromgekennzeichnet durch Gezeitenerhöht schwitzenReizbarkeit, Schlafstörungen, Vergesslichkeit, Depression, degenerative Hautveränderungen (Hautverdünnung, Auftreten von Falten, brüchigen Nägeln, Dystrophie des Urogenitaltrakts der Schleimhaut).

Gegenanzeigen

  • Sensibilisierung zu den Bestandteilen des Arzneimittels.
  • Metrorrhagie.

Es wird empfohlen, bei eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion Vorsicht walten zu lassen. Hyperlipoproteinämie.

Nebenwirkungen

  • Verdauungsstörungen: Erbrechen, Übelkeit, cholestatischer Ikterus.
  • Störungen der nervösen Aktivität: Schwindel.
  • Genitalstörungen: Metrorrhagie.
  • Allergische Erkrankungen: Schwellung der Augenlider, Hautausschlag.

Gebrauchsanweisung Sagenitis (Methode und Dosierung)

Die Anweisung für Sagenit empfiehlt, Tabletten unabhängig von der Nahrungsaufnahme 1 Stück pro Tag oral einzunehmen.

Die tägliche Dosis kann 2 Tabletten pro Tag erreichen. Der Behandlungszyklus dauert normalerweise 30-40 Tage.

Überdosis

Anzeichen einer Überdosis: hämorrhagischer Schock, Metrorrhagie.

Überdosierungsbehandlung: die Einnahme des Arzneimittels beenden, Bluttransfusioneinführung Blutersatz.

Interaktion

Sagenitis verstärkt die Wirkung Antiarrhythmika, Diuretika, blutdrucksenkende Medikamente und Antikoagulantien.

Folsäure erhöht die Wirksamkeit von Sagenitis.

Das Medikament schwächt die androgene Wirkung des Genitals Hormone.

Verkaufsbedingungen

Auf Rezept.

Lagerbedingungen

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. An einem trockenen Ort bei Raumtemperatur lagern.

Verfallsdatum

2 Jahre.

Besondere Anweisungen

Bei der Verwendung des Arzneimittels durch Personen mit Diabetes Es ist zu beachten, dass 1 Tablette 0,05 g Saccharose enthält.

Analoga von Sagenitis

Übereinstimmungen mit dem ATX Level 4 Code:Beta AlaninFloraginAgnukastonBioselakCyclodinonTriozhinalQi KlimGynäkochelMammoleptinMastodinonClimactoplanMamoklamTazalokAquarium CompositumGynoflor EClimadinonKlimadinon UnoKlimalanin

Analoga von Sagenitis: Sighetin, Abyufen, Sighetin-Standard, Klimadinon, Soifem, Tsimitsiplant.

Für Kinder

Das Medikament ist für die Verwendung bei Kindern verboten.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament ist für die Verwendung in diesen Zeiträumen verboten.

Sagenite Bewertungen

Bewertungen von Sagenitis in den Foren zeigen, dass das Medikament effektiv bei Hitzewallungen und anderen Manifestationen hilft Prämenopause und Wechseljahre nach 2-3 wochen eintritt. Es wurden keine Nebenwirkungen berichtet. Die weite Verbreitung des Arzneimittels ist durch seinen hohen Preis begrenzt, der jedoch niedriger ist als der Preis von Analoga.

Sagenit Preis, wo zu kaufen

Der Preis von Sagenit Nr. 30 in Russland ist 480-675 Rubel, in der Ukraine kostet eine ähnliche Form der Freilassung durchschnittlich 115-125 Griwna.

  • Online-Apotheken in Russland

Apothekendialog

  • Sagenit Tabletten 100mg №30624 reiben
mehr anzeigen

Sehen Sie sich das Video an: Sagenit (Dezember 2019).

Beliebte Beiträge

Kategorie Medikamente, Nächster Artikel

Diferelin
Medikamente

Diferelin

Zusammensetzung Eine Flasche enthält Triptorelinacetat. Als Hilfsstoff wirkt Mannit. Die Zusammensetzung des Lösungsmittels schließt Natriumchlorid und Wasser ein. Lyophilisat zur Herstellung einer Lösung zur subkutanen Verabreichung - 1 Durchstechflasche. Triptorelin (Tryptorelinacetat) - 0,1 mg. Mannitol - 10 mg. 1 Ampulle Lösungsmittel - Wasser zur Injektion, Natriumchlorid.
Weiterlesen
Lamisil Dermgel
Medikamente

Lamisil Dermgel

Zusammensetzung Lamisil Dermgel enthält den Wirkstoff Terbinafin sowie weitere Bestandteile: Carbomer, Benzylalkohol, Butylhydroxytoluol, Isopropylmyristat, Polysorbat 20, Natriumhydroxid, Sorbitanlaurat, Ethanol, Wasser, Stickstoff. Trennform Lamisil Dermgel wird in Form eines 1% igen Gels hergestellt, das ausschließlich zur äußerlichen Anwendung verwendet wird.
Weiterlesen
Ginipral
Medikamente

Ginipral

Zusammensetzung Eine Tablette enthält 500 Mikrogramm Hexoprenalinsulfat + Lactosehydrat, Edetat-Dinatriumdihydrat, Talk, Glycerinpalmitatstearat, Maisstärke, Copovidon und Magnesiumstearat. In einer Lösung zur intravenösen Verabreichung des Wirkstoffs pro 1 ml - 5 μg + Dinatriumedetat-Dihydrat, verdünnte Schwefelsäure, Natriumpyrosulfit, Natriumchlorid, Wasser zur Injektion.
Weiterlesen
Dextrose
Medikamente

Dextrose

Zusammensetzung 100 ml einer 10% igen Infusionslösung enthalten 10 g Dextrose. Freigabeform • Infusionslösung von 5 oder 10%, erhältlich in Flaschen oder Flaschen mit einem Volumen von 100 ml; • Lösung zur intravenösen Verabreichung von 400 mg / ml in Ampullen (10 Stück); • Pillen. Die pharmakologische Wirkung von Dextrose hat eine metabolische und entgiftende Wirkung und wird auch als Mittel zur Kohlenhydraternährung verwendet.
Weiterlesen