Medikamente

Agapurin

Zusammensetzung

1 Tablette enthält 100 mg Pentoxifyllin.

Zusätzlich (zusammen mit der Schale): wasserfreies kolloidales Silicium, Natriumcarmellose, Lactosemonohydrat, Methylparaben, Maisstärke, Talk, Akaziengummi, Magnesiumstearat, kristalline und pulverförmige Saccharose, Titandioxid.

1 Tablette CP enthält 400 mg oder 600 mg Pentoxifyllin.

Zusätzlich (zusammen mit der Schale): Hypromellose, Talkum, Macrogol 6000Magnesiumstearat, Povidon 40, Sepifilm 752 weiß, Emulsion Dimethicon.

1 ml Injektion enthält 20 mg Pentoxifyllin.

Zusätzlich: Wasser d / in, Natriumchlorid.

Formular freigeben

Das Medikament Agapurin wird in Form von Tabletten hergestellt, 60 Stück in Glasflaschen; in Form von Tabletten Retard (SR), 20 Stück in einer Sekundärverpackung; in Form einer Injektionslösung in Ampullen zu 5 ml Nr. 5 in einer Schachtel.

Pharmakologische Wirkung

Vasodilatator gegen Aggregation verbessert die Mikrozirkulation.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Agapurin ist krampflösendTherapeutikum und gehört zur Gruppe Purine. Aktion Pentoxifyllinzielt darauf ab, die rheologischen Qualitäten zu verbessern Blut und gewinnen Mikrozirkulation. Wirksamkeit Pentoxifyllin manifestiert sich aufgrund seiner Fähigkeit zu unterdrücken Phosphodiesteraseund die Konzentration steigern ATPin rote Blutkörperchenund cAMPin Thrombozytenzahlmit paralleler Befüllung Energiepotential. Dieser Wirkungsmechanismus führt zu greifbarem Vasodilatationeine Abnahme des Gesamtwiderstands peripherer Gefäße, eine Zunahme von Minute und Schock Blutvolumen und geht ohne wesentliche Änderungen weiter Herzfrequenz.

Pentoxifyllinexpansiv wirkt Lungengefäße und Koronararterienund erhöht dadurch die Sauerstoffzufuhr zum Blutkreislauf und zum Herzmuskel (antianginal Aktion) und verbessert den Tonus der Muskeln der Atemwege (Zwerchfell- und Interkostalmuskeln). Im Falle einer Einführung Pentoxifyllinein Anstieg wird intravenös beobachtet Sicherheitenkreislauf und zu erhöhen BlutvolumenDurchlaufen der Einheit des Abschnitts. Im Gehirn kommt es zu einer Konzentrationssteigerung ATPund Verbesserung der bioelektrischen Aktivität des Zentralnervensystems. Nimmt ab Blutviskosität und zunehmen Elastizität der Erythrozytenmembran (aufgrund der Wirkung des Arzneimittels auf pathologisch verformte rote Blutkörperchen) In Bereichen mit Durchblutungsstörungen steigt Mikrozirkulation. Bei einer Claudicatio intermittens nimmt die maximale Gehstrecke zu und der Schweregrad ab Schmerzsyndrom in Ruhe und Frequenz Nachtkrämpfe untere Extremitäten (hauptsächlich Wadenmuskeln).

Pentoxifyllingekennzeichnet durch schnelle Leber Stoffwechsel mit der Freisetzung mehrerer aktiver Stoffwechselprodukte. Das bedeutendste Metaboliten in Betracht gezogen 1-3-Carboxypropyl-3,7-dimethylxanthinderen Plasmakonzentration ist 8-mal höher als der Serumgehalt Pentoxifyllin und 1-5-Hydroxyhexyl-3,7-dimethylxanthin5-fach höherer Plasmaspiegel Pentoxifyllin.

Die Bioverfügbarkeit dieses Arzneimittels ist variabel und variiert zwischen 6-32%. Gleichzeitiges Essen erhöht die Cmax Pentoxifyllin um 28% und seine AUC um 13%, mit Cmax 1-5-Hydroxyhexyl-3,7-dimethylxanthin erhöht sich um 20%.

Einfache Tabletten haben bei oraler Einnahme einen durchschnittlichen TCmax-Wert Pentoxifyllinbeträgt 60 Minuten bei Einnahme von Retardtabletten - 120-240 Minuten. Nach einer halbstündigen Infusion mit Pentoxifyllin bei einer Dosis von 200 mg liegt sein Vd bei 168 Litern und die Clearance bei 4500-5100 ml / min.

Beobachtet T1 / 2 nach einem Tropfen von 100 mg Pentoxifyllinbeträgt 1,1 Stunden nach innerer Verabreichung von Tabletten - 0,4 bis 0,8 Stunden. T1 / 2 von zwei signifikanten Stoffwechselprodukten reicht von 1 bis 1,6 Stunden.

Die Ausscheidung erfolgt zu 94% über die Nieren und zu 4% über den Darm in Form von Metaboliten. In den ersten 4 Stunden werden ca. 90% ausgeschieden Pentoxifyllin.

Mit schweren Nierenpathologien Eine verzögerte Ausscheidung von Metaboliten wird festgestellt.

Bei Lebererkrankungen Es gibt eine Zunahme der Bioverfügbarkeit und eine Zunahme von T1 / 2.

Indikationen zur Verwendung

Die Verwendung von Agapurin ist angezeigt zur Behandlung von:

  • periphere Durchblutungsstörungenim Hintergrund auftreten entzündungshemmend, Diabetiker, atherosklerotische Prozesse (einschließlich Claudicatio intermittensverbunden mit auslöschende Endarteritis, diabetische Angiopathie, Arteriosklerose);
  • Angioneuropathie(einschließlich Akrocyanose, Parästhesie, Raynaud-Krankheit);
  • trophische Gewebestörungenaufgrund von Pathologien venösoder arterielle Mikrozirkulation (einschließlich Erfrierungen, Gangrän und Krampfgeschwüre);
  • Pathologien Durchblutung des Gehirns ischämische Ätiologie des akuten und chronischen Verlaufs (inkl. zerebrale Arteriosklerose);
  • Verstöße Augendurchblutung (einschließlich unzureichender Blutversorgung der Aderhaut und der Netzhaut des Auges);
  • Zustände beobachtet nach Schlaganfallwie ischämisch, so und hämorrhagisch;
  • Gefäßerkrankungen Funktionalität Mittelohr mit beobachtbar Hörverlust.

Gegenanzeigen

Die Einnahme von Agapurin ist in folgenden Fällen absolut kontraindiziert:

  • ausgesprochen Arteriosklerose(zerebral oder koronar);
  • Schwangerschaft;
  • Herzinfarkt (in seiner akuten Periode);
  • Porphyrie;
  • stillen;
  • signifikant Herzrhythmusstörungen;
  • hämorrhagischer Schlaganfall (in seiner akuten Periode);
  • persönlich Überempfindlichkeitzu Pentoxifyllinund / oder andere Bestandteile des Arzneimittels;
  • unkontrollierbar arterielle Hypotonie;
  • Netzhautblutung;
  • massiv Blutung;
  • im Alter von 18 Jahren.

Relative Gegenanzeigen sind:

  • labil HÖLLE;
  • CHF;
  • Magengeschwür;
  • Veranlagung zu arterielle Hypotonie;
  • Neigung zu Blutungen;
  • Leber / Nieren-Pathologie;
  • postoperative Bedingungen.

Nebenwirkungen

Sinnesorgane:

  • Skotom;
  • Sehstörungen.

Nervensystem:

  • Vorkommen Anfälle;
  • Kopfschmerzen;
  • Angstgefühl;
  • Schwindel;
  • Schlafstörungen.

Haut:

  • Hyperämie des Gesichts;
  • Zerbrechlichkeit der Nägel;
  • Gezeiten(normalerweise in Bezug auf die obere Brust und das Gesicht);
  • Schwellung.

Herz-Kreislaufsystem:

  • Fortschritt Angina pectoris;
  • Tachykardie;
  • Kardialgie;
  • Senkung des Blutdrucks;
  • Arrhythmien.

Verdauungssystem:

  • Darmatonie;
  • ein Gefühl der Schwere im Magen;
  • Verschlimmerung Cholezystitis;
  • Übelkeit / Erbrechen
  • Magen-Darm-Blutungen;
  • ablehnen Appetit;
  • cholestatische Hepatitis.

Hämatopoetische Organe:

  • Panzytopenie;
  • Hypofibrinogenämie;
  • Thrombozytopenie;
  • die Entwicklung von Blutungen aus Hautgefäßen;
  • Leukopenie.

Allergische Manifestationen:

  • Urtikaria;
  • Sensation Juckreiz;
  • Quinckes Ödem;
  • Hauthyperämie;
  • anaphylaktischer Schock.

Laborforschungsindikatoren:

  • Level erhöhen Lebertransaminase.

Agapurin, Gebrauchsanweisung

Gebrauchsanweisung Agapurin bietet eine regelmäßige orale Einnahme (zu einer Tageszeit) sowohl von einfachen Tabletten als auch von Retardtabletten. Es ist vorzuziehen, die Pille unmittelbar nach dem vollständigen Verzehr einzunehmen.

Bei der Verschreibung einer Behandlung mit herkömmlichen Tabletten wird die erste Woche der Therapie dreimal täglich in einer Dosis von 200 mg (2 Tabletten) durchgeführt. Bei Auftreten von negativen Symptomen aus dem Zentralnervensystem, Magen-Darm-Trakt oder scharf Senkung des BlutdrucksDie Dosierung sollte halbiert werden, während die Häufigkeit der Einnahme der Tabletten beibehalten wird.

Bei einer Kurstherapie wird in der Regel eine dreimalige Einnahme von 100 mg (1 Tablette) Agapurin nach 24 Stunden mit einer maximal zulässigen Tagesdosis von 1200 mg verordnet.

Im Falle von beobachtbar Nierenversagen mit Niveau Kreatinin über 400 mmol / l wird eine Dosisreduktion um 30-50% praktiziert.

Bei Verwendung von verlängerten Formen des Arzneimittels, Agapurin Retardtabletten, werden der therapeutische Verlauf und die Dosierung individuell entsprechend dem Krankheitsbild der diagnostizierten Krankheit und der erzielten therapeutischen Wirkung festgelegt.

Agapurin 400 CP Tabletten sollten 2-3 mal täglich eingenommen werden, 600 CP - zweimal täglich. Die maximal zulässige Tagesdosis beträgt 1200 mg.

Bei Nierenpathologien Bei einem CC von weniger als 30 ml / min können maximal 24 Stunden lang 2 Tabletten zu 400 mg eingenommen werden.

Mit schweren LebererkrankungenUnter Berücksichtigung der persönlichen Verträglichkeit ist eine Verringerung der Dosierung von verlängerten Tabletten erforderlich Pentoxifyllin.

Im Falle der Ernennung von Agapurin verzögern sich die Patienten mit Hypotonieoder Menschen anfällig für Senkung des Blutdrucks (Ischämische Herzkrankheitvaskulär StenoseDie Behandlung sollte mit minimalen Dosierungen beginnen Pentoxifyllinmit ihrer allmählichen Erhöhung auf optimal wirksame Werte.

Die Agapurin-Injektionslösung kann intravenös, intravenös oder intramuskulär verabreicht werden, wobei der Körper des Patienten horizontal liegt.

Die intravenöse Infusion erfolgt in einer Tagesdosis von 100 mg (1 Ampulle), gelöst in 250-500 ml Lösungen Natriumchlorid (0,9%) oder Dextrose (5%) für 1,5-3 Stunden. Bei einer positiven Reaktion auf die laufende Infusion ist es möglich, die Dosierung zu verdoppeln. Maximal pro Tag können Sie in / in 300 mg eingeben.

Die intraarterielle Verabreichung erfolgt zunächst in einer Dosis von 100 mg, gelöst in 20-50 ml Lösung Natriumchlorid (0,9%). In Zukunft werden 200-300 mg in 30-50 ml einer Lösung verschrieben Natriumchlorid(0,9%). Die Verabreichungsrate von 100 mg Agapurin sollte mindestens 10 Minuten betragen. Im Falle der beobachteten ausgeprägten vaskuläre Arteriosklerose GehirnDie Lösung darf nicht in die Halsschlagader.

Bei Nierenpathologien Bei einem CC von weniger als 10 ml / min wird die Dosierung von injizierbarem Agapurin um 30-50% reduziert.

Die intramuskuläre Injektion der Lösung erfolgt 1-2 Mal in 24 Stunden in einer Dosis von 100 mg (1 Ampulle).

Überdosis

Bei einer Überdosis von Agapurin beobachtet: Manifestationen Schwächen, Senkung des BlutdrucksGefühl SchwindelHyperthermie Tachykardie, Ohnmachterhöht Schläfrigkeit, Areflexion, Bewusstlosigkeitnervös Erregbarkeittonisch-klonisch KrämpfePhänomene Magen-Darm-Blutungen (Zum Beispiel Erbrechen "Kaffeesatz").

Die Behandlung solcher Zustände sollte den beobachteten Symptomen entsprechen und dabei (falls erforderlich) den normalen Blutdruck und die normale Atmungsfunktion aufrechterhalten.

Interaktion

Die gleichzeitige Anwendung von Agapurin mit anderen Xanthinekann erhöht verursachen nervöse Aufregung.

Effekte Pentoxifyllinkann die Aktion verbessern ValproinsäureArzneimittel, die die Blutgerinnbarkeit beeinflussen (Thrombolytika, Antikoagulantien), und auch Antibiotika (einschließlich Cephalosporine).

Agapurin erhöht die Wirksamkeit Insulin, blutdrucksenkend bedeutetund mündlich hypoglykämische Medikamente.

Kombinierte Technik mit Cimetidin kann den Plasmaanteil erhöhen PentoxifyllinDies erhöht die Möglichkeit von Nebenwirkungen.

Verkaufsbedingungen

Alle Darreichungsformen von Agapurin sind verschreibungspflichtig.

Lagerbedingungen

Die maximal mögliche Lagertemperatur von Agapurin in jeder Darreichungsform beträgt 25 ° C.

Verfallsdatum

100 mg und 400 mg Tabletten werden 5 Jahre gelagert; 600 mg Tabletten für 4 Jahre; Injektionslösung für 3 Jahre.

Besondere Anweisungen

Die Agapurin-Therapie sollte konstant durchgeführt werden Blutdruckkontrolle. Bei Patienten mit CHFerreichen müssen Kompensation der Durchblutung.

Paralleler Empfang Antikoagulantiensorgfältig überwachen Blutgerinnung.

Die Verwendung großer Dosen von Agapurin zur Behandlung von Patienten mit Diabetesdas akzeptieren hypoglykämische Medikamentekann zur Bildung von ausgeprägten führen HypoglykämieDas erfordert eine Anpassung des Dosierungsschemas.

Bei Patienten, die vor kurzem durchgemacht haben chirurgische EingriffeDie Konzentration sollte systematisch überwacht werden Hämatokrit und Hämoglobin.

Bei der Diagnose eines Patienten untertriebenoder instabiler Blutdruck Es müssen minimale wirksame Dosierungen von Agapurin verwendet werden.

Für die Behandlung älterer Patienten kann eine Dosisanpassung aufgrund einer Abnahme von erforderlich sein Ausscheidungsrate.

Bei NikotinsüchtigeBei Patienten kann es zu einer Abnahme der therapeutischen Wirksamkeit von Agapurin kommen.

Die Verträglichkeit von injizierbarem Agapurin mit Infusionslösungen muss separat überprüft werden.

Analoga

Übereinstimmungen mit dem ATX Level 4 Code:BlumentopfXanthinol-NikotinatTrentalPentoxifyllin
  • Theonicol;
  • Xanthinol-Nikotinat.

Synonyme

  • Trental;
  • Blumentopf;
  • Pentilin;
  • Trenpental;
  • Flexital;
  • Pentoxifyllin.

Für Kinder

Aufgrund der völlig unbekannten Sicherheit und Wirksamkeit von Agapurin im Kindesalter ist es nicht für die Behandlung von Patienten unter 18 Jahren verschrieben.

In der Schwangerschaft (und Stillzeit)

Agapurin ist für die Verschreibung kontraindiziert schwanger und stillende Frauen.

Bewertungen

In mehr als 90% der Fälle sind Bewertungen über Agapurin positiv. Patienten, die dieses Medikament einnehmen, sind meist absolut zufrieden mit seiner Wirksamkeit und bemerken selten die Entwicklung von Nebenwirkungen.

Dort finden Sie auch oft Empfehlungen und Bewertungen zur Verwendung von Agapurin in Bodybuilding, zum Zwecke der sogenannten Pumpen(Verdichtung und Ausdehnung des Muskelgewebes nach körperlicher Anstrengung). In diesem Fall ist das Medikament als schnellstes Mittel positioniert Muskelaufbauwegen der Verbesserung Mikrozirkulationin den Muskeln. Es ist erwähnenswert, dass vor der Einnahme von Agapurin BodybuildingSie sollten zuerst Ihren Arzt konsultieren, da die scheinbare äußere Gesundheit nicht immer dem inneren Zustand der Organe und Systeme des Körpers entspricht.

Agapurin Preis, wo zu kaufen

Der Durchschnittspreis von Agapurin beträgt:

  • 100 mg Tabletten Nr. 60 - 270 Rubel;
  • SR 400 mg Tabletten Nr. 20 - 200 Rubel;
  • SR Tabletten 600 mg Nr. 20 - 250 Rubel;
  • Injektionslösung 20 mg / ml Nr. 5 - 130 Rubel.
  • Online-Apotheken in UkraineUkraine

Apotheke24

  • Agapurin SR 400 mg Nr. 20 Tabletten Zentiva AT, Slowakische Republik 104 UAH zu bestellen
  • Agapurin SR 400 mg Nr. 20 Tabletten AT Saneca Pharmaceuticals, Slowakische Republik / TOV Zentiva Ceska Republic 113 UAH bestellen

Pani Pharmacy

  • Agapurin Tabletten Agapurin dr. 100mg Nr. 60, Saneca Pharmaceuticals 135 UAH bestellen
  • Agapurin CP Tabletten Agapurin CP Tabletten 400 mg Nr. 20, Saneca Pharmaceuticals 130 UAH bestellen
mehr anzeigen

Beliebte Beiträge

Kategorie Medikamente, Nächster Artikel

Nägelkauen ist eine gute Angewohnheit?
Medizinische Nachrichten

Nägelkauen ist eine gute Angewohnheit?

Eine unangenehme Angewohnheit, ständig in die Nägel zu beißen, kann sich positiv auf den Körper auswirken. Laut Wissenschaftlern aus Kanada kann es sich positiv auf den Zustand des Immunsystems auswirken. Kanadische Forscher untersuchten die schädlichen Gewohnheiten von Kindern - wie das Saugen an Fingern und Nägeln - und kamen zu dem Schluss, dass sie sich positiv auf die Gesundheit des Babys auswirken können.
Weiterlesen
Wissenschaftler sagen, Übergewicht kommt nicht von Zucker
Medizinische Nachrichten

Wissenschaftler sagen, Übergewicht kommt nicht von Zucker

Die meisten Menschen sind sich sicher, dass das gefährlichste Produkt in Bezug auf Gewichtszunahme Zucker und Gerichte ist, die es enthalten. Dieser Glaube wurde jedoch kürzlich von Mitarbeitern der Chinesischen Akademie der Wissenschaften widerlegt, die diese Theorie experimentell untersuchten. Die an dem Experiment beteiligten Laborratten, die in Gruppen eingeteilt waren, und deren Vertreter wurden nach den Prinzipien von 29 verschiedenen Diäten gefüttert.
Weiterlesen
Der russische Präsident hat das Gesetz über die strafrechtliche Verantwortlichkeit für den Verkauf von Alkohol an Kinder gebilligt
Medizinische Nachrichten

Der russische Präsident hat das Gesetz über die strafrechtliche Verantwortlichkeit für den Verkauf von Alkohol an Kinder gebilligt

Der russische Präsident hat ein neues Gesetz verabschiedet, wonach Verkäufer von alkoholischen Produkten, die sie an Personen unter 18 Jahren verkaufen, vor dem Gesetz antworten werden. Laut dem Pressedienst von Dmitri Medwedew kann der Verkauf von Alkohol an Kinder nach dem neuen Gesetz zu einer Geldstrafe für einen Unternehmer führen, wenn die Tatsache des Verstoßes zum ersten Mal festgestellt wurde.
Weiterlesen