Medikamente

Azomex

Zusammensetzung

Amlodipin Besilatemikrokristalline Cellulose, kolloidales Siliciumdioxid, Lactose, Eisenoxid, Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat.

Formular freigeben

Azomex Tabletten 2,5 mg und Azomex 5 mg in einer Blisterpackung mit 10 Stück in einem Karton Nr. 30.

Pharmakologische Wirkung

Blutdrucksenkend, antianginal.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Pharmakodynamik

Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst ein levorotatorisches Isomer Amlodipin (S) im Zusammenhang mit Derivaten Dihydropyridin und bestehend aus zwei Stereoisomeren, aber nur levorotatorisch Amlodipin besitzt pharmakologische Aktivität. Der Wirkungsmechanismus beruht auf der Fähigkeit des Arzneimittels, Kalziumkanäle zu blockieren, wodurch der Prozess des Eindringens von Kalziumionen in die Zellen des Herzmuskels und der Blutgefäße gestoppt wird. Infolgedessen nimmt der Gefäßwandtonus in glatten Muskelzellen ab, was zu einer Abnahme führt HÖLLE (blutdrucksenkende Wirkung).

Das Medikament hat auch eine ausgeprägte antianginöse Wirkung, die durch den Einfluss von Amlodipin auf das Herz-Kreislauf-System (erweitert periphere Gefäße, wodurch der periphere Gefäßwiderstand verringert wird). Infolge einer Abnahme des peripheren Gefäßwiderstands nimmt die Nachlast ab und die Belastung des Herzmuskels und dessen Sauerstoffbedarf ab. Das Medikament hat eine Wirkung auf die glatten Muskeln der Wände der Blutgefäße. Es reduziert die Krämpfe der Herzgefäße und normalisiert den koronaren Blutfluss. Azomex hat keine ausgeprägte Wirkung auf den Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel und kann daher den Patienten verschrieben werden Asthma bronchiale, Gicht und Diabetes.

Pharmakokinetik

Azomex zieht gut ein Magen-Darm-Traktwirkt sich die Nahrungsaufnahme nicht auf die Resorptionsrate des Arzneimittels aus. Die Bioverfügbarkeit des Arzneimittels beträgt etwa 70-80%. Die therapeutische Konzentration des Arzneimittels erreicht nach 10-12 Stunden einen starken Abfall Blutdruck Aufgrund des langsamen Wirkungseintritts verursacht Azomex keine. Anhaltende Blutkonzentration tritt nach 7-8 Tagen auf. Biotransformiert unter Bildung inaktiver Metaboliten. Es wird im Urin ausgeschieden, die Eliminationshalbwertszeit beträgt 35-50 Stunden.

Indikationen zur Verwendung

In der Therapie arterielle Hypertonie und koronare Herzkrankheit.

Gegenanzeigen

Hohe Empfindlichkeit gegenüber der Droge, arterielle HypotonieZeitraum Schwangerschaft und Stillzeit unter 18 Jahren.

Nebenwirkungen

System und lokal allergische Reaktionen, Schläfrigkeit, Kopfschmerzen, Depression, SchlaflosigkeitÜbelkeit Blähungen, Durchfalltrockener Mund, Erbrechen, Herzklopfen, Schwindel, Hypotonieerhöhte Häufigkeit des Wasserlassens, Hautausschlag, Exanthem, ErythemJuckreiz Asthenie, MyalgieKrämpfe Arthralgie.

Azomex, Gebrauchsanweisung (Methode und Dosierung)

Azomex-Tabletten werden unabhängig von der Mahlzeit eingenommen und unzerkaut mit Wasser eingenommen. In der Therapie arterielle Hypertonie und Ischämische Herzkrankheit Das Medikament wird in einer Anfangsdosis von 2,5-5 mg verschrieben, die bei Bedarf einmal täglich auf 10 mg erhöht werden kann. Die gesamte Dosis wird auf einmal eingenommen.

Überdosis

Absenken HÖLLE, Tachykardie/Bradykardie.

Interaktion

Das Medikament ist sicher, wenn es zusammen mit eingenommen wird Alpha-Adrenoblocker, Thiaziddiuretika, B-Blockerlangwirksame Nitrate, Inhibitoren ACE, Nitroglycerinmit NSAIDs und orale hypoglykämische Medikamente. Azomex beeinflusst die Wirksamkeit nicht wesentlich Cyclosporin. Die Bioverfügbarkeit von Azomex kann sich bei Einnahme von Grapefruitsaft erhöhen, was zu einer Erhöhung der blutdrucksenkenden Wirkung des Arzneimittels führen kann.

Verkaufsbedingungen

Auf Rezept.

Lagerbedingungen

An einem trockenen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C

Verfallsdatum

24 Monate.

Analoga von Azomex

Übereinstimmungen mit dem ATX Level 4 Code:LacipilKordafenNimodipinFelodipinNifedipin-GelFarmadipinAmlothopNimotopTenoxNifecard CLCordipinFelodipNormodipinPhenygidinNorvaskCordaflexLerkamenCorinfarVero-AmlodipinAmlodipin

Agen, Norvask, Amlosandosis, Amlong, Tenox, Amlodipin Gesundheit, Amlo und andere.

Bewertungen über Azomex

Bewertungen über das Medikament bei den meisten Patienten sind positiv. Calciumantagonisten sind hochwirksame Arzneimittel, die seit mehr als 30 Jahren in der klinischen Praxis eingesetzt werden. Dieses Medikament hat Vorteile, weil es enthält S-Isomer von AmlodipinHat es eine größere pharmakologische Aktivität, so kann seine Dosis reduziert und das Risiko von Nebenwirkungen verringert werden.

Aktiv S-Form hat eine längere Halbwertszeit, hat eine verlängerte blutdrucksenkende Wirkung und eine Einzeldosis reicht zur Kontrolle aus HÖLLE. Bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion ist keine Dosisanpassung erforderlich. Das Medikament kann für eine lange Zeit eingenommen werden und es entwickelt sich keine Toleranz. Nach den Bewertungen nahmen einige Patienten Azomex-Tabletten als Monotherapie ein, andere in Kombination mit anderen Antianginal-Medikamenten (β-Blocker, Nitrate) Jeder merkt seine Wirksamkeit. Die Verwendung von Azomex verursacht ein Minimum an Nebenwirkungen.

Im Apothekennetz können Sie ein Kombinationspräparat erwerben Azomex Nverbesserte Aktion Hypothiazid (harntreibend). Azomex-Analog Lo Azomex enthält S-Amlodipin + Losartan-Kalium und ist ein wirksameres Medikament.

Azomex Preis, wo zu kaufen

Der Preis von Azomex Tabletten 2,5 mg Nr. 30 beträgt im Durchschnitt 280 Rubel pro Packung; Azomex 5 mg Nr. 30 - 483 Rubel. Sie können das Medikament problemlos in den meisten Apotheken in Moskau kaufen.

  • Online-Apotheken in UkraineUkraine

Apotheke24

  • Azomex 5 mg N30 Tabletten Emkior Pharmasyyutikals Ltd, India103 UAH.order
  • Azomex 2,5 mg Nr. 30 Tabletten Emkior Pharmasyyutikals Ltd, Indien 63 UAH zu bestellen
mehr anzeigen

Sehen Sie sich das Video an: JU Agri Sciences Farmer Meeting Part 2 (Dezember 2019).

Beliebte Beiträge

Kategorie Medikamente, Nächster Artikel

Diferelin
Medikamente

Diferelin

Zusammensetzung Eine Flasche enthält Triptorelinacetat. Als Hilfsstoff wirkt Mannit. Die Zusammensetzung des Lösungsmittels schließt Natriumchlorid und Wasser ein. Lyophilisat zur Herstellung einer Lösung zur subkutanen Verabreichung - 1 Durchstechflasche. Triptorelin (Tryptorelinacetat) - 0,1 mg. Mannitol - 10 mg. 1 Ampulle Lösungsmittel - Wasser zur Injektion, Natriumchlorid.
Weiterlesen
Lamisil Dermgel
Medikamente

Lamisil Dermgel

Zusammensetzung Lamisil Dermgel enthält den Wirkstoff Terbinafin sowie weitere Bestandteile: Carbomer, Benzylalkohol, Butylhydroxytoluol, Isopropylmyristat, Polysorbat 20, Natriumhydroxid, Sorbitanlaurat, Ethanol, Wasser, Stickstoff. Trennform Lamisil Dermgel wird in Form eines 1% igen Gels hergestellt, das ausschließlich zur äußerlichen Anwendung verwendet wird.
Weiterlesen
Ginipral
Medikamente

Ginipral

Zusammensetzung Eine Tablette enthält 500 Mikrogramm Hexoprenalinsulfat + Lactosehydrat, Edetat-Dinatriumdihydrat, Talk, Glycerinpalmitatstearat, Maisstärke, Copovidon und Magnesiumstearat. In einer Lösung zur intravenösen Verabreichung des Wirkstoffs pro 1 ml - 5 μg + Dinatriumedetat-Dihydrat, verdünnte Schwefelsäure, Natriumpyrosulfit, Natriumchlorid, Wasser zur Injektion.
Weiterlesen
Dextrose
Medikamente

Dextrose

Zusammensetzung 100 ml einer 10% igen Infusionslösung enthalten 10 g Dextrose. Freigabeform • Infusionslösung von 5 oder 10%, erhältlich in Flaschen oder Flaschen mit einem Volumen von 100 ml; • Lösung zur intravenösen Verabreichung von 400 mg / ml in Ampullen (10 Stück); • Pillen. Die pharmakologische Wirkung von Dextrose hat eine metabolische und entgiftende Wirkung und wird auch als Mittel zur Kohlenhydraternährung verwendet.
Weiterlesen