Nachschlagewerk

Liste der Diätnahrungsmittel für Gewichtsverlustdiät

Allgemeine Informationen

In der Regel wechseln Menschen zu einer kalorienarmen Diät, wenn sie abnehmen wollen. Es ist effektiv, sich davon zu befreien Übergewicht Dies ist nur möglich, wenn eine Person ihre Einstellung zur Ernährung grundlegend ändert und beginnt, sich an eine kalorienarme Diät zu halten. Der Kaloriengehalt von Produkten hängt von ihrer chemischen Zusammensetzung ab.

Also, die wenigsten Kalorien in der Nahrung, die die geringste Menge an Fett enthält. Der Energiewert verringert sich, wenn das Produkt viel Ballaststoffe und Wasser enthält. Leicht verdauliche Kohlenhydrate erhöhen jedoch den Kaloriengehalt von Lebensmitteln. Trotz der Tatsache, dass die Liste der Diätprodukte bestimmte Arten von Lebensmitteln nicht enthält, kann eine solche Diät sehr lecker sein. Und mit der richtigen Herangehensweise an die Menübildung kann man sehr abwechslungsreich, lecker und gleichzeitig erfolgreich abnehmen. Über welche Lebensmittel Sie auf Diät essen können, werden wir im folgenden Artikel diskutieren.

Liste der Diätnahrungsmittel für Gewichtsverlust

Wenn sich eine Person entscheidet, durch diätetische Veränderungen Gewicht zu verlieren, um kalorienarme Lebensmittel zu konsumieren, muss sie die Liste der Diätnahrungsmittel, die Sie mit einer Diät essen können, genau kennen. Nachfolgend sind solche Listen je nach Kilokaloriengehalt pro 100 g Produkt und Sorten von Produkten aufgeführt.

Kalorienarm

Der Energiewert der Produkte auf dieser Liste liegt unter 40 kcal pro 100 g. Diese Kategorie umfasst die meisten Obst- und Gemüsesorten. Diese Liste enthält:

  • Gemüse: Salat, Sauerkraut und frischer Kohl, Spinat, Gurken, Auberginen, Tomaten, Zucchini, Karotten, Spargel, bulgarischer Pfeffer, Sellerie, Frühlingszwiebeln, Radieschen, Sauerampfer.
  • Obst: Grapefruit, Brombeere, Kirschpflaume, Wassermelone, Zitrone, Erdbeere, Kirsche.

Kalorienarm

Produkte aus dieser Liste enthalten 40-50 kcal pro 100 g:

  • Gemüse: Petersilie, Zwiebeln, Rüben, Knoblauch, Meerrettich.
  • Obst: Preiselbeeren, Birnen, Orangen, Granatäpfel, Kirschen, Blaubeeren, Kiwi, Melone, Stachelbeeren, Kaki, Pfirsiche, Himbeeren, Äpfel.

Kalorienarmes Protein

Während der Diät sollten Sie nicht nur kalorienarme Gemüsesalate, sondern auch proteinhaltige Lebensmittel zu sich nehmen. Es ist wichtig, Lebensmittel zu wählen, die nicht viele Kalorien enthalten.

Unter Proteinprodukten sind dies:

  • Fleischprodukte: Kalb- und mageres Rindfleisch, Kaninchen, Huhn, Pute sowie Nieren und Herz.
  • Fisch und Meeresfrüchte: Flunder, Barsch, Karpfen, Zander, Pollock, Blauer Wittling, Seehecht, Hecht, Tintenfisch, Krabben, Garnelen, Karausche.

Es ist wichtig, nicht nur die "richtigen" Lebensmittel auszuwählen, sondern sie auch so zuzubereiten, dass sie diätetisch bleiben und gleichzeitig nützliche Eigenschaften behalten. Eiweißfutter sollte gebacken oder gedämpft werden.

Kalorienarme Milch

Trotz der Tatsache, dass in modernen Geschäften die Wahl Milchproduktesehr breit, und unter ihnen gibt es viele kalorienarme Produkte, müssen Sie sie sehr sorgfältig auswählen. Tatsächlich enthalten Milchprodukte in kalorienarmen Produkten viel weniger wichtige Substanzen für den Körper als in gewöhnlichen. Darüber hinaus enthalten fettfreie Produkte häufig zahlreiche schädliche Zusatzstoffe.

Daher wird empfohlen, Hüttenkäse 4-5% Fett, Kefir, Joghurt, fermentierte Backmilch, Milch 2,5% Fett zu wählen.

Kalorienarme Desserts

Auf Diät können Sie nicht nur Obst und Beeren essen, sondern auch einige andere Süßigkeiten. Zwar können sie in begrenzten Mengen konsumiert werden.

Kalorienarme Süßigkeiten- Dies ist Pastille, Marmelade und Marshmallows. Solche Süßigkeiten enthalten relativ wenig Kalorien sowie viele nützliche Substanzen.

Mehlprodukte von der Speisekarte sollten jedoch ausgeschlossen werden, da ihr Kaloriengehalt recht hoch ist.

Die effektivsten Produkte zur Gewichtsreduktion

Um die richtige Diät zu erstellen, können Sie die Liste der Produkte verwenden, die zur Förderung des Gewichtsverlusts am effektivsten sind.

  • Die Äpfel- Sie enthalten viel Pektin. Äpfel verursachen ein Sättigungsgefühl und sättigen den Körper Vitamine und Mineralien. Darüber hinaus sind sie ein sehr gutes Produkt zur Darmreinigung. Es wird empfohlen, in regelmäßigen Abständen Apfelfastentage zu vereinbaren und Äpfel zu essen, um sich diätetisch zu ernähren.
  • Ananas- Es gibt viele in diesem Produkt Vitamin C, Enzyme, Kalium, Kalzium. Da Ananas die Absorption von Proteinen aktiviert, trägt sie zum Gewichtsverlust bei. Ananas enthält BromelinAufspalten von Protein in Aminosäuren. Abnehmen sollte Ananas vor dem Essen verbrauchen.
  • Grapefruithilft zu reduzieren InsulinDies wiederum hilft, den Appetit zu reduzieren. Es wird empfohlen, jeden Tag Grapefruit zu essen.
  • Orangenstimulieren auch den Stoffwechsel von Proteinen - sie sollten als Dessert verzehrt werden.
  • Heidelbeeren- ein ausgezeichnetes Produkt zur Gewichtsreduktion, das viel enthält Antioxidantien.
  • FeigenEs ist kein kalorienarmes Produkt, trägt aber dennoch zum Gewichtsverlust bei. Feigen trüben Hunger. Aber es sollte ein wenig gegessen werden - 2-3 Stück pro Tag.
  • Himbeerenträgt auch zum Fettabbau bei und wirkt sich positiv auf die Haut aus.
  • Buchweizen- Dieses Getreide enthält viel Eiweiß und wenig Kohlenhydrate. Nach dem Verzehr von Buchweizen fühlt sich ein Mensch lange Zeit satt.
  • Haferflocken- Es enthält viel Ballaststoffe, mit denen Sie den Darm reinigen und die Verdauung normalisieren können.
  • Mageres Fleisch- eine Proteinquelle, mit der Sie schnell satt werden und lange Zeit keinen Hunger haben. Rotes Fleisch ist besser, nicht zu essen, aber Weiß hilft, schneller abzunehmen, und es enthält wenig Kalorien.
  • Fisch- hilft, den aktiven Prozess der Fettverbrennung zu starten, ist eine Quelle von Fettsäuren, die für den Körper wichtig sind. Auch fettiger Fisch ist sehr nützlich, weil er viele Proteine ​​enthält, Omega-3-Fettsäuren.
  • Grüner Tee- natürliche Teeblätter enthalten viel Koffeinund KatechineDaher ist mit seinem regelmäßigen Verzehr die Fettverbrennung aktiver.
  • Ingwer - stimuliert die Thermogenese, fördert die Verdauung und reguliert den Inhalt Insulinund Cortisol. Es wird als Teil von Salaten verzehrt, als Gewürz wird Tee mit Ingwer getrunken.
  • Getrocknete Früchte- die Schwere des Hungers verringern, damit sie in kleinen Mengen als diätetische Zwischenmahlzeit verzehrt werden können. Aber kandierte Früchte sollten besser nicht gegessen werden, da sie viel Zucker enthalten.
  • Würzige Gewürze - Sie stimulieren auch die Thermogenese und fördern die Fettverbrennung. Chilischoten Capsaicin - Eine Substanz, die den Appetit reduziert und die Fettverbrennung anregt. Capsaicin ist sogar in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten, um den Gewichtsverlust zu stimulieren.
  • Grünkohl- enthält viel JodDies trägt zur normalen Funktion der Schilddrüse bei, was auch beim Abnehmen wichtig ist.
  • Pilze- Dieses Produkt hilft, aus dem Körper zu entfernen Cholesterin und Toxine und verhindern, dass Übergewicht zunimmt.
  • Grüne- Alle Grüns im Menü werden beschleunigt Stoffwechsel und aktiver Gewichtsverlust. Es enthält viel Ballaststoffe und eine Vielzahl verschiedener für den Körper nützlicher Substanzen. In grünen Blättern sind viele Antioxidantien enthalten. Außerdem trägt ihr Verzehr dazu bei, die Menge der verzehrten Lebensmittel weiter zu reduzieren. Sehr nützlich zum Abnehmen Spinat. Wenn die Frage auftaucht, als Spinat zu ersetzen, können Sie auch Dill, Salat, Rucola, Petersilie, Sellerie konsumieren.
  • Oliven und Oliven - Trotz der Tatsache, dass ihre Zusammensetzung Fett enthält, wird diesen Produkten auch geraten, abnehmendes Gewicht zu essen. In 100 g dieses Produktes - ungefähr 130 Kalorien. Dieses Produkt kann in kleinen Mengen verzehrt werden. Das in Oliven und Oliven enthaltene Fett erhöht nicht den Cholesterinspiegel und wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus.
  • Olivenöl - Es ist so kalorienreich wie jedes andere Öl. Abnehmen kann man sich aber trotzdem leisten, einen Salat mit einem Löffel Öl zu würzen, da dies für den Körper sehr wohltuend ist. Dies ist das "diätetischste" Öl, verbraucht es aber immer noch mehr als 2 EL. l pro tag sollte nicht sein.
  • Eier- Dieses Produkt ist auch für diejenigen geeignet, die Gewicht verlieren möchten. Es enthält viel Eiweiß und gesunde Fette. Eier können sich schnell sättigen. Nur sie müssen in angemessenen Mengen konsumiert werden. Studien haben bestätigt, dass der Verzehr von Eiern das Abnehmen beschleunigt.
  • Hülsenfrüchte- enthalten viel Ballaststoffe und Eiweiß und sorgen für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl. Wenn Sie abnehmen, können Sie regelmäßig Bohnen, Erbsen, Linsen, Bohnen zu sich nehmen.
  • Suppe- Für diejenigen, die versuchen, Gewicht zu verlieren, müssen Suppen in das Menü aufgenommen werden. Gemüsesuppen, Magersuppen oder Fleischsuppen enthalten sehr wenig Kalorien, da sie viel Flüssigkeit enthalten.
  • Avocado- Es enthält viele gesunde Fette für den Körper, insbesondere einfach ungesättigte Ölsäure. Avocados können als Zusatz zu Gemüsesalat verzehrt werden - so wird es befriedigender und gesünder.
  • Apfelessig - Dieses Produkt kann zum Dressing von Salaten und als Gewürz verwendet werden. Guter Apfelessig in kleinen Mengen senkt den Blutzucker und trägt zum Gewichtsverlust bei.
  • Nüsse- Sie sind zwar fettreich, aber in geringen Mengen verbessern sie den Stoffwechsel und sättigen den Körper mit nützlichen Substanzen.

Abnehmen von Getränken

Diejenigen, die versuchen, eine Diät zur Gewichtsreduktion zu bilden, sollten nur diejenigen Getränke trinken, die zur Gewichtsreduktion beitragen.

  • Wasser- Das effektivste Getränk zur Gewichtsreduktion. Es enthält überhaupt keine Kalorien, aber der Verzehr von reinem Wasser in ausreichenden Mengen kann den Appetit verringern, den Stoffwechsel beschleunigen und den Körper von Schadstoffen reinigen. Es wird empfohlen, den ganzen Tag über Wasser zu trinken - mindestens 8 Gläser.
  • Grüner und Kräutertee- Diese Getränke sind auch nützlich, aber Sie müssen sie ohne Zuckerzusatz trinken. Tees helfen, Giftstoffe zu beseitigen, das Immunsystem zu stärken und den Körper perfekt zu reinigen. Kräutertees können jedoch nicht unkontrolliert verzehrt werden. Es ist besser, nach Rücksprache mit Ihrem Arzt die geeignete Kräutersammlung auszuwählen.
  • Kaffee- Sie können es auch trinken, abnehmen, aber ohne Zucker und nicht mehr als 1-2 Tassen pro Tag. Kaffee enthält viele Antioxidantien, belebt und aktiviert den Stoffwechsel. Es wird empfohlen, dem Kaffee Zimt zuzusetzen.
  • Säfte- Beachten Sie, dass Gemüsesäfte weniger Kalorien enthalten als Fruchtsäfte. Sie sollten nur natürliche Säfte ohne Zucker und Konservierungsstoffe wählen. Frisch kann mit Wasser verdünnt werden.
  • Zitrone u. Ingwer-Getränk - Zitrone enthält viele Antioxidantien, Vitamin C. Ingwer aktiviert die Fettverbrennung, stärkt die Immunität und regt die Verdauung an. Ein solches Getränk wird dazu beitragen, den Prozess der Gewichtsabnahme zu aktivieren. Die Zubereitung dieses Getränks ist ganz einfach: Geriebener Ingwer muss mit kochendem Wasser übergossen werden. Wenn der Tee etwas abgekühlt ist, fügen Sie Zitronensaft und etwas Honig hinzu. Vor dem Essen ist es besser, ein solches Getränk zu trinken.
  • Kefir - sein Verzehr hilft, den Appetit zu reduzieren, den Prozess der Verdauung von Lebensmitteln zu verbessern. Es ist ideal für Snacks zwischen den Mahlzeiten. Sie müssen fettarmen Kefir wählen. Es ist auch nützlich, Joghurt mit Präbiotika zu sich zu nehmen, die die Verdauung und die Darmfunktion im Allgemeinen anregen.

Was beim Abnehmen nicht gegessen werden darf

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, nicht nur kalorienarme Lebensmittel zu verwenden, sondern auch Junk Food vollständig aus der Ernährung zu entfernen. Es ist wichtig, solche Produkte abzulehnen:

  • Halbfabrikate und Würste;
  • Zucker und kalorienreiche Süßigkeiten;
  • Snacks - Cracker, Nüsse, Popcorn;
  • Fette - tierische Fette, Butter;
  • Soda, Alkohol;
  • Muffins, Weißbrot;
  • Stärkehaltiges Gemüse - Kartoffeln, Mais;
  • "Shop" Saucen - Senf, Ketchup, Mayonnaise.

Alle diese Produkte müssen vollständig aus dem Menü gelöscht und durch nützlichere ersetzt werden.

Schlussfolgerungen

So ist die Anzahl der kalorienarmen Lebensmittel groß genug, und wer abnehmen will, kann sich auf Wunsch eine recht abwechslungsreiche Ernährung zusammenstellen. Darüber hinaus gibt es viele Produkte, die den Gewichtsverlust fördern, aber nicht kalorienarm sind. Bei kompetentem, begrenztem Verzehr wirken sie sich jedoch positiv auf den Stoffwechsel, die Verdauung und den Zustand des gesamten Körpers aus und tragen dazu bei, aktiv Gewicht zu verlieren und sich gleichzeitig gut zu fühlen. Es ist nicht notwendig, eine bestimmte Diät einzuhalten. Es reicht aus, eine Diät zu entwickeln, die auf den aufgeführten Produkten basiert und den empfohlenen täglichen Kaloriengehalt nicht überschreitet. Die Ergebnisse lassen nicht lange auf sich warten.

Beliebte Beiträge

Kategorie Nachschlagewerk, Nächster Artikel

Лоlora
Medikamente

Лоlora

Zusammensetzung Sirup: Passionsblumenextrakt, Methylparahydroxybenzoat, Saccharose, Ethanol, Glycerin, Propylparahydroxybenzoat, gereinigtes Wasser. Tabletten: trockener Passifloraextrakt, mikrokristalline Cellulose, rotes Eisenoxid, Stearinsäure, Crospovidon, Croscarmellose-Natrium, Hypromellose, wasserfreies kolloidales Siliciumdioxid, Magnesiumlöschmittel, Povidon.
Weiterlesen
Microlax
Medikamente

Microlax

Zusammensetzung von Microclyster Microlax enthält die Wirkstoffe Natriumcitrat, eine Lösung von Sorbit, Natriumlaurylsulfoacetat sowie Hilfskomponenten - Sorbinsäure, Glycerin, gereinigtes Wasser. Freisetzungsform Das Arzneimittel ist in Form einer Lösung zur rektalen Anwendung erhältlich. Die Lösung ist in speziellen Microclystern aus Polymerwerkstoffen enthalten.
Weiterlesen
Triozhinal
Medikamente

Triozhinal

Zusammensetzung Eine triaginale Vaginalkapsel enthält Wirkstoffe: 341 mg einer lyophilisierten Kultur von Lactobacilli Lactobacillus casei rhamnosus (GG) Doderleini (entsprechend × 108 - 2 × 109 KBE lebensfähiger Lactobacilli), 0,2 mg Estriol, 2 mg Progesteron. Die Zusammensetzung der inaktiven Hilfssubstanzen umfasst Verbindungen, die vor dem Gefriertrocknungsverfahren zugesetzt wurden (Werte beziehen sich auf das Gewicht des Gefriertrocknungsmittels): ungefähr 41% Kartoffelstärke, ungefähr 20,6% Lactosemonohydrat, ungefähr 4,5% Natriumglutamat, ungefähr 26,8% Natrium Thiosulfat.
Weiterlesen
Temodal
Medikamente

Temodal

Zusammensetzung In 1 Kapsel sind 5, 20, 100, 140, 180 oder 250 mg des Wirkstoffs Temozolomid enthalten. Als Hilfsstoffe verwenden: wasserfreie Lactose, kolloidales Siliciumdioxid, Weinsäure und Stearinsäure sowie Natriumcarboxymethylstärke. Freisetzungsform Dieses Arzneimittel wird in Form von Hartgelatinekapseln hergestellt, deren Körper weiß ist.
Weiterlesen