Medizinische Nachrichten

Tägliches Wiegen beugt Fettleibigkeit vor

Wenn eine Person es sich zur Gewohnheit macht, sich täglich zu wiegen, hilft dies ihr, dies zu vermeiden Fettleibigkeit. Wissenschaftler haben darüber berichtet, nachdem sie eine interessante Studie über diese gegenseitige Abhängigkeit durchgeführt hatten.

Derzeit betrifft Fettleibigkeit mehr als ein Drittel der Bewohner unseres Planeten. Diejenigen Menschen, die Probleme mit dem Gewicht haben, nehmen jährlich um ein Kilogramm an Übergewicht zu. Experten stellten fest, dass der Zeitraum der Feiertage für die Zahl am nachteiligsten ist. In den Januar- und Maiferien beginnen die Menschen, ihre Reserven an überschüssigem Fett aufgrund von banalem Überessen schneller zu erhöhen. Aber Ernährungswissenschaftler schlugen vor, wie diese Probleme überwunden werden können.

Es stellt sich heraus, dass durch tägliches Wiegen ein Übergewicht vermieden werden kann. Mitarbeiter Universität von Georgia Dies wurde durch wissenschaftliche Arbeiten unter Beweis gestellt, an denen 111 Freiwillige unter 65 Jahren teilnahmen.

Alle Teilnehmer an diesem Experiment wurden in zwei Gruppen eingeteilt und gebeten, ihr ursprüngliches Gewicht während der gesamten Studie beizubehalten. Gleichzeitig wurde den Personen der ersten Gruppe angeboten, mehrmals am Tag zu wiegen, und die Freiwilligen der zweiten Gruppe hielten sich an die übliche Routine und standen nicht auf der Waage.

Die Ergebnisse des Experiments wurden drei Monate später zusammengefasst. Es stellte sich heraus, dass die Menschen, die ständig gewogen wurden, in dieser Zeit kein zusätzliches Kilo zugenommen haben und einige sogar etwas abgenommen haben. Diejenigen Versuchsteilnehmer, die nicht gewogen wurden, gewannen während des Versuchs zusätzliche Kilogramm.

Wissenschaftler erklären es so: Ein Mensch hat eine ziemlich hohe Sensibilität dafür, dass Realität und gewünschtes Bild voneinander abweichen. Und wenn sich die Zunahme des Körpergewichts jeden Tag klar auf der Waage festsetzt, dann motiviert dies dazu, die Situation zu verbessern, indem auf die richtige Ernährung umgestellt und die körperliche Aktivität gesteigert wird. Einfach ausgedrückt, da das Gewicht zunimmt, lässt sich ein Mensch keine Zugeständnisse machen und schafft es am Ende, sich in Form zu halten.

Beliebte Beiträge

Kategorie Medizinische Nachrichten, Nächster Artikel

Sevoran
Medikamente

Sevoran

Zusammensetzung 1 Flasche enthält 100/250 ml Sevofluran. Trennform Transparente, flüchtige Flüssigkeit ohne spezifischen Geruch. Sevoran wird vom Hersteller in dunklen Flaschen aus Polyethylennaphthalat hergestellt. Eine Packung Pappe enthält 1 Flasche und 1 Anleitung. Pharmakologische Wirkung Narcosis Sevoran fördert das schnelle Einführen des Patienten in die Vollnarkose sowie das schnelle Verlassen der Narkose.
Weiterlesen
Ecofucin
Medikamente

Ecofucin

Zusammensetzung In 1 Zäpfchen 100 mg Natamycin. Lactulose, Macrogolglycerylhydroxystearat, Siliciumdioxid, festes Fett als Hilfsstoffe. Freisetzungsform Vaginalsuppositorien 100 mg. Pharmakologische Wirkung Antimykotikum. Pharmakodynamik und Pharmakokinetik Pharmakodynamik Der Wirkstoff ist ein Polyen-Makrolid-Antibiotikum mit antimykotischer Wirkung.
Weiterlesen
Rupafin
Medikamente

Rupafin

Zusammensetzung Eine Tablette des Arzneimittels Rupafin enthält 10 mg Rupatadin. Zusätzliche Substanzen: vorverkleisterte Stärke, mikrokristalline Cellulose, Eisenoxidrot, Eisenoxidgelb, Lactosemonohydrat, Magnesiumstearat. Release-Form Hellorange-pinke Tabletten von heller, runder Farbe.
Weiterlesen
Kaltsinova
Medikamente

Kaltsinova

Zusammensetzung Pyridoxinhydrochlorid, Retinolpalmitat, Colecalciferol, Ascorbinsäure, Calciumhydrogenphosphatdihydrat, Magnesiumstearat, Maisstärke, Zitronensäure, Povidon, Polysorbat 80. Freisetzungsform Tabletten verschiedener Farben mit fruchtigem Geschmack (1,8 g) in Blister Nr. 9, c ein Pappbündel Nr. 27.
Weiterlesen