Medizinische Nachrichten

Experten sagten, wie man Bauchfett loswird

Sie können Fettablagerungen im Bauch, deren Vorhandensein für viele Frauen ein Problem ist, durch eine wirksame Ernährung beseitigen. Experten haben kürzlich über sie gesprochen.

Die Ergebnisse einer Studie zu diesem Thema wurden kürzlich in einer der beliebtesten Publikationen veröffentlicht. Es stellte sich heraus, dass das "Verbrennen" von Fett auf dem Magen helfen wird Low Carb DiätDies hat sich als viel wirksamer erwiesen als fettarme Diäten.

Wissenschaftler führten ein Experiment durch, an dem 69 Freiwillige beiderlei Geschlechts teilnahmen Übergewicht. Infolgedessen diejenigen, die eingehalten von Experten empfohlen ketogene Diät, verloren sie 4,4% mehr Gesamtfett und 10% mehr viszerales Fett (das ist, was wichtige innere Organe umgibt), verglichen mit Leuten, die andere Arten der Diät praktizierten.

Die Essenz einer ketogenen Diät in einer kohlenhydratarmen, fettreichen und proteinarmen Diät. Während der Umstellung auf eine solche Ernährung wird der Körper wieder aufgebaut und beginnt, Fette als Hauptenergiequelle zu nutzen. Bei normaler Ernährung werden aufgenommene Kohlenhydrate verarbeitet Glukose. Aber wenn der Körper wenig Kohlenhydrate aufnimmt, wird das Fett in der Leber zu Fettsäuren und Ketonkörpern verarbeitet. Letztere werden anstelle von Glukose als Energiequelle verwendet.

Amerikanische Wissenschaftler haben auch spezielle Lebensmittel genannt, die dabei helfen, die Menge an Bauchfettablagerungen zu reduzieren. Sie empfehlen, mehr Vollkornprodukte zu sich zu nehmen, um den Blutzucker zu regulieren und sich länger satt zu fühlen. So können Sie Ihren Appetit besser kontrollieren.

Was die effektivste Art von körperlicher Aktivität betrifft, um überschüssige Ablagerungen im Bauchraum zu beseitigen, so läuft eine solche Aktivität ab. Die Studie, die fünf Jahre dauerte, hat gezeigt, dass diejenigen, die 17 km pro Woche gelaufen sind, in dieser Zeit Gewicht verlieren konnten. Und Menschen, die noch mehr gelaufen sind - 27 km pro Woche - haben es geschafft, die Menge an viszeralem und subkutanem Fett um 70% zu reduzieren.

Um solche Ergebnisse zu erzielen, ist es jedoch sehr wichtig, zwei Regeln zu beachten. Erstens müssen Sie regelmäßig laufen, und zweitens sollten Sie sich an die richtige Ernährung halten und die Kalorienaufnahme nicht überschreiten. Gleichzeitig muss man aber nicht zu weit gehen und den Kaloriengehalt der täglichen Ernährung stark reduzieren, da dies sowohl den Prozess des Abnehmens als auch die allgemeine Gesundheit beeinträchtigt.

Sehen Sie sich das Video an: Mit diesen 8 Übungen atmest du dein Bauchfett weg (April 2020).

Beliebte Beiträge

Kategorie Medizinische Nachrichten, Nächster Artikel

Stenosierende Ligamentitis (Schnappfinger)
Krankheit

Stenosierende Ligamentitis (Schnappfinger)

Allgemeine Information Stenosierende Ligamentitis, auch bekannt als Nott-Krankheit, ein federnder, schnappender oder schnappender Finger, ist eine entzündliche Pathologie der Bänder der Hand, die durch das Auftreten einer intermittierenden Kontraktur (Einschränkung / Beweglichkeitsstörung) in einem oder mehreren Fingern der oberen Gliedmaßen gekennzeichnet ist.
Weiterlesen
Herpes auf den Lippen
Krankheit

Herpes auf den Lippen

Allgemeine Informationen Die überwiegende Mehrheit der Menschen ist wiederholt auf das Phänomen "Erkältungen auf den Lippen" gestoßen, jedoch kennt nicht jeder den Namen einer solchen "Erkältung auf den Lippen". In den meisten Fällen ist das Auftreten von Hautausschlägen und Blasen auf den Lippen Ausdruck einer Herpesinfektion (Herpes). Lippenherpes (Mundherpes) ist eine herpetische rezidivierende Infektion, die durch einzelne / gruppierte vesikuläre Eruptionen mit einem Durchmesser von 1 bis 3 mm auf der Schleimhaut, einem roten Rand der Lippen und angrenzenden Hautbereichen auf der ödematösen erythematösen Basis gekennzeichnet ist.
Weiterlesen
Durchfall
Krankheit

Durchfall

Allgemeine Informationen Durchfall (Diarrhoe) ist eine Erkrankung, bei der der Darm einer Person ziemlich häufig oder nur einmal geleert wird und bei der eine Fäkalienmasse flüssiger Konsistenz freigesetzt wird. Bei einem erwachsenen gesunden Menschen werden pro Tag 100 bis 300 g Kot freigesetzt. Seine Menge variiert in Abhängigkeit von der Menge der in Lebensmitteln enthaltenen Ballaststoffe und der Menge der verbleibenden unverdauten Substanzen und des Wassers.
Weiterlesen
Lymphatische Leukämie
Krankheit

Lymphatische Leukämie

Allgemeine Informationen Akute lymphatische Leukämie (ein anderer Name ist akute lymphatische Leukämie) ist eine bösartige Erkrankung, die am häufigsten bei Kindern im Alter von 2 bis 4 Jahren auftritt. Symptome einer akuten lymphatischen Leukämie Mit der Manifestation einer lymphatischen Leukämie klagen Patienten in erster Linie über Schwächegefühle und Unwohlsein.
Weiterlesen